Zeichenfläche 1UUPDATE

UPDATE

Exchange 2013 CU22
Zeichenfläche 1UUPDATE

UPDATE

Exchange 2016 CU12
Zeichenfläche 1SSICHERHEIT

SICHERHEIT

Schwachstelle Windows RDP
Zeichenfläche 1DDATENSCHUTZ

DATENSCHUTZ

Sicherer Umgang mit Passwörtern
Microsoft Office 365, Exchange Online

Office 365 öffentliche Ordner authentication required NDR 5.7.1

  Das Problem

Es können keine Mails an öffentliche Ordner gesendet werden, die von außerhalb des Unternehmens kommen.

  Die Ursache

Der anonymous User (in dem Fall sind das externe) hat keine Berechtigung um Elemente in dem öffentlichen Ordner zu "erstellen".

  Die Lösung


Wenn Sie Mails an Öffentliche Ordner in Office 365 schicken werden diese zurückgewiesen.
Der Fehler:

Remote Server returned ‘550 5.7.1 RESOLVER.RST.AuthRequired; authentication required [Stage: CreateMessage]’

oder ein ähnlicher Fehler. Diese Meldung erscheint weil die Ordner noch die Berechtugung für “anonymous” benötigen, um Elemente zu erstellen.
Das geht am einfachsten über die Powershell:

Die Powershell als Administrator starten

An office 365 tenant anmelden

$LiveCred = Get-Credential
$Session = New-PSSession -ConfigurationName Microsoft.Exchange -ConnectionUri https://ps.outlook.com/powershell/ -Credential $LiveCred -Authentication Basic -AllowRedirection

Powershell Commandos importieren

Import-PSSession $Session –AllowClobber

Jetzt die Berechtigung auf alle öffentlichen Ordner setzen.

Get-PublicFolder “\” -Recurse | Add-PublicFolderClientPermission -User Anonymous -AccessRights CreateItems

Diese Änderung kann auch aud einzelne Ordner durchgeführt werden

Add-PublicFolderClientPermission path-to-folder -User Anonymous -AccessRights createitems

“Das gleiche gilt im Endeffekt auch für Exchange 2013/2016/2019”



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.